{"status":"ok","elements":"
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Mein Motto heisst Nachhaltigkeit! Infos und Anmeldung zum Eduki-Wettbewerb 2021\/2022<\/a>\n <\/div>\n
\n

  Machen Sie mit am Eduki-Wettbewerb zu den 17 Zielen f\u00fcr nachhaltige Entwicklung. Eine bereichernde Erfahrung f\u00fcr Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler von 4 bis 19 Jahren in der ganzen Schweiz. F\u00fcr seine 8. Ausgabe l\u00e4dt der Eduki-Wettbewerb Sch\u00fclerinnen, Sch\u00fcler und Lehrpersonen dazu ein, sich mit den Zielen f\u00fcr nachhaltige Entwicklung (SDGs) Nr. 11, 12 und 13[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Agenda 2030<\/a>, Assoziierte Schulen<\/a>, UNESCO Netzwerke<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Welttag des audiovisuellen Erbes 2021<\/a>\n <\/div>\n
\n

Seit fast 15 Jahren ruft Memoriav unter dem Patronat der Schweizerischen UNESCO-Kommission Archive, Museen und Bibliotheken dazu auf, sich am Welttag des audiovisuellen Erbes zu beteiligen. Viele Schweizer Institutionen sind dieses Jahr dem Aufruf von Memoriav gefolgt und pr\u00e4sentieren rund um den 27. Oktober und unter dem Motto \u00abWeisch no ? Tu t\u2019souviens? Ti ricordi?[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Memory of the World<\/a>, Patronate<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n (Fran\u00e7ais) Une nouvelle \u00e9dition des Rencontres Orient Occident au Ch\u00e2teau Mercier \u00e0 Sierre (07.10- 19.11.2021)<\/a>\n <\/div>\n
\n

     <\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Patronate<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Ausstellung WE LOVE \u00c4NTLIBUECH \u2013 Nachhaltige Lebensqualit\u00e4t im Entlebuch<\/a>\n <\/div>\n
\n

Sch\u00f6ne Landschaften nehmen eine wichtige Rolle in der Bereitstellung hoher Lebensqualit\u00e4t ein: Sie verschaffen \u00e4sthetischen Genuss und bieten optimale Bedingungen f\u00fcr Erholung, Bewegung und Wohnen, dazu st\u00e4rken sie die Identifikation mit der Region und schaffen Heimatgef\u00fchle. \u00a9 UNESCO Biosph\u00e4re Entlebuch, Fotograf: Martin M\u00e4gli Was macht Lebensqualit\u00e4t aus?\u00a0Was bietet das Entlebuch hinsichtlich Lebensqualit\u00e4t? Wie nachhaltig gehen[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Agenda 2030<\/a>, Mensch und Biosph\u00e4re<\/a>, Wissenschaft<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Unterst\u00fctzung f\u00fcr Forscher und akademische Freiheit in Afghanistan<\/a>\n <\/div>\n
\n

Was die Schweizer Hochschulen tun k\u00f6nnen Angesichts der sich rasch entwickelnden Ereignisse in Afghanistan teilt die Schweizerische UNESCO-Kommission die Besorgnis vieler Teile der Bev\u00f6lkerung, einschliesslich der lokalen wissenschaftlichen Gemeinschaft und des Personals im Bildungssektor. Ohne Schutzma\u00dfnahmen wird die Situation der Unsicherheit, der Angst und des Lebensrisikos, mit dem sie konfrontiert sind, dramatische Auswirkungen auf die[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Education<\/a>, Schweizerische Kommission<\/a>, Wissenschaft<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Zwei alte Schweizer Buchenw\u00e4lder werden UNESCO-Welterbe<\/a>\n <\/div>\n
\n

Die alten Buchenw\u00e4lder in den T\u00e4lern Lodano, Busai und Soladino (TI) sowie auf dem Bettlachstock (SO) werden in die Welterbeliste aufgenommen. Das hat das Welterbekomitee der UNESCO am 28. Juli 2021 entschieden. Sie erg\u00e4nzen eine transnationale serielle Welterbest\u00e4tte aus Buchenurw\u00e4ldern und alten Buchenw\u00e4ldern in 18 europ\u00e4ischen L\u00e4ndern. \u00abDiese Aufnahme ist eine internationale Anerkennung des Engagements[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Conventions<\/a>, Culture<\/a>, Welterbe<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Schweizer Plattform Bildung 2030 – Ausgabe 2021<\/a>\n <\/div>\n
\n

Vielen Dank! Die Schweizerische UNESCO-Kommission bedankt sich herzlich bei allen, die sich am 22. September an der Online-Ausgabe der Schweizer Plattform Bildung 2030 zum Themen: “Digital Citizenship Education in all ihren Facetten”? beteiligt haben. Falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, finden Sie hier: Der Bericht Der Program Die Pr\u00e4sentationsfolien (Klicken Sie auf den[…]<\/p>\n <\/div>\n

<\/i><\/a><\/div>\n
<\/div>\n
\n
Bildung 2030<\/a>, Bildung 2030 in der Schweiz<\/a>, Education<\/a>, Education de la petite enfance<\/a>, Global citizenship<\/a><\/div>\n <\/div>\n <\/div>\n
\n
\n
\n <\/a>\n <\/div>\n
\n Concours Jeunes Reporters pour l\u2019Environnement : une premi\u00e8re \u00e9dition en Suisse<\/a>\n <\/div>\n
\n

Jeunes Reporters pour l\u2019Environnement est un programme international d\u2019\u00e9ducation au d\u00e9veloppement durable. D\u00e9velopp\u00e9 dans plus de 42 pays, il donne aux jeunes de 11 \u00e0 25 ans la possibilit\u00e9 de s\u2019emparer d\u2019une th\u00e9matique locale de d\u00e9veloppement durable en r\u00e9alisant une enqu\u00eate journalistique tourn\u00e9e vers le journalisme de solutions. Le programme Jeunes Reporters pour l\u2019Environnement permet[…]<\/p>\n <\/div>\n