{"status":"ok","elements":"
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]\u00abFarben\u00bb stehen im Zentrum der Europ\u00e4ischen Tage des Denkmals 2019 in der Schweiz[:fr]Les couleurs seront au centre de l\u2019\u00e9dition suisse des Journ\u00e9es europ\u00e9ennes du patrimoine 2019.[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Der Pavillon Le Corbusier in Z\u00fcrich. \u00a9 Arch\u00e4ologie und Denkmalpflege Kanton Z\u00fcrich D\u00f6rfer und St\u00e4dte ben\u00f6tigen Farbkonzepte. Oft wird die Bedeutung von Farben in der Raumplanung vernachl\u00e4ssigt. Dies ist Anlass f\u00fcr die Denkmaltage am 14.\/15. September 2019, ihr Augenmerk auf diesen Aspekt unseres Kulturerbes zu richten. An \u00fcber 400 Orten r\u00fccken sie mit rund 1000[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Conventions<\/a>, Culture<\/a>, Immaterielles Kulturerbe<\/a>, Welterbe<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]Eine Kurzfilmserie der Schweizerischen UNESCO-Kommission[:fr]Une s\u00e9rie de courts-m\u00e9trages de la Commission suisse pour l\u2019UNESCO[:it]Una serie di cortometraggi della Commissione Svizzera per l\u2019UNESCO[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Was ist der aussergew\u00f6hnliche, universelle Wert der Welterbest\u00e4tten in der Schweiz? 34 informative Kurzfilme geben Antwort auf genau diese Frage. Sie zeigen Menschen, die in einer besonderen und lebendigen Beziehung zu den Welterbest\u00e4tten stehen und r\u00fccken Gegenst\u00e4nde in den Vordergrund, die auf \u00fcberraschende Weise \u00fcber Geschichte dieser Orte erz\u00e4hlen. Die Filmserie ist eine Produktion von[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Conventions<\/a>, Culture<\/a>, Education<\/a>, Schweizerische Kommission<\/a>, Welterbe<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]Neue Publikation: Global Citizenship Education[:fr]Nouvelle publication: \u00c9ducation \u00e0 la citoyennet\u00e9 mondiale[:it]Nuova pubblicazione: Educazione alla cittadinanza mondiale[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Die Schweizerische UNESCO-Kommission hat Global Citizenship Education im non-formalen und informellen Bereich als wichtiges Thema f\u00fcr die n\u00e4chsten Jahre festgelegt. Mit diesem Fokus m\u00f6chte sie Pionierarbeit leisten, um Global Citizenship Education in der Schweiz zu festigen, entsprechende Kompetenzen zu f\u00f6rdern und Partner*innen zu st\u00e4rken. Als erster Beitrag ihres Engagements pr\u00e4sentiert die Schweizerische UNESCO-Kommission einen Policy[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Agenda 2030<\/a>, Bildung 2030<\/a>, Bildung 2030 in der Schweiz<\/a>, Education<\/a>, Global citizenship<\/a>, Schweizerische Kommission<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]70 Jahre Schweiz \u2013 UNESCO: 17.- 20. Juni 2019, \u00abUNESCO-Zelt\u00bb, Waisenhausplatz, Bern[:fr]70\u00e8me Anniversaire de la Suisse \u00e0 l\u2019UNESCO: 17-20 juin 2019, \u00abTente UNESCO\u00bb, Waisenhausplatz, Berne[:it]70\u00b0 anniversario della Svizzera all\u2019UNESCO: 17-20 giugno 2019, \u00abTenda UNESCO\u00bb, Waisenhausplatz, Berna[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Vor 70 Jahren ist die Schweiz der Organisation der Vereinten Nationen f\u00fcr Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) beigetreten und hat die Schweizerische UNESCO-Kommission gegr\u00fcndet. Wir freuen uns, dieses Jubil\u00e4um mit Ihnen zu feiern mit festlichen Anl\u00e4ssen, welche Institutionen, Organisationen, Experten und Pers\u00f6nlichkeiten vereinen, die auf ganz unterschiedliche Art und Weise das Logo der UNESCO in[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Schweizerische Kommission<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]Schweizer Plattform Bildung 2030[:fr]Plateforme suisse Education 2030[:it]Piattaforma svizzera Educazione 2030[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Mittwoch, 19. Juni 2019, 14.30 \u2013 17.00 Uhr “UNESCO-Zelt”, Waisenhausplatz, Bern Die Schweizerische UNESCO-Kommission l\u00e4dt zur dritten Ausgabe der Schweizer Plattform Bildung ein, welche dieses Jahr im Rahmen des 70-j\u00e4hrigen Jubil\u00e4ums der Schweizerischen UNESCO-Kommission stattfindet. Die diesj\u00e4hrige Tagung stellt das Thema \u00abGlobal Citizenship Education\u00bb im Bereich der non-formalen und informellen Bildung der Schweiz ins Zentrum.[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Agenda 2030<\/a>, Bildung 2030 in der Schweiz<\/a>, Education<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]Kulturerbe, ein gemeinsames Gut. F\u00fcr wen und warum?[:fr]Le patrimoine culturel, un bien commun. Pour qui et pourquoi?[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Anfangs 2019 ist die Publikation Kulturerbe, ein gemeinsames Gut. F\u00fcr wen und warum? | Le patrimoine culturel, un bien commun. Pour qui et pourquoi? mit den Beitr\u00e4gen der gleichnamigen Tagung, die im M\u00e4rz 2018 in Biel\/Bienne zur Faro-Konvention stattfand, erschienen. \u00a0Anl\u00e4sslich dieses Kongresses haben sich die Kulturerbe-Organisationen der Schweiz mit der Faro-Konvention auseinandergesetzt. Es ist[…]<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Culture<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:fr]Festival International du Film Oriental de Gen\u00e8ve [:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Leider ist der Eintrag nur auf Franz\u00f6sisch verf\u00fcgbar.<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Culture<\/a>, UNESCO Netzwerke<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:fr]Rencontres Orient Occident 2019 : \u00abMutations, migrations, transformations \u00bb[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n

Leider ist der Eintrag nur auf Franz\u00f6sisch verf\u00fcgbar.<\/p>\n <\/div>\r\n

<\/i><\/a><\/div>\r\n
<\/div>\r\n
\r\n
Culture<\/a>, Education<\/a>, UNESCO Netzwerke<\/a><\/div>\r\n <\/div>\r\n <\/div>\r\n
\r\n
\r\n
\r\n <\/a>\r\n <\/div>\r\n
\r\n [:de]UNESCO Courrier[:fr]Courrier UNESCO[:it]Courrier UNESCO[:]<\/a>\r\n <\/div>\r\n